Fremdsprachenkorrespondent/-in

Unsere Welt wächst zusammen. Schlagwörter wie Globalisierung und internationaler Wettbewerb sind längst nicht mehr nur Worthülsen, sondern tagtägliche Realität in den meisten Unternehmen. Um die Hürden in der Kommunikation elegant und routiniert nehmen zu können, ist eine fundierte sprachliche und fachliche Ausbildung notwendig. Diese erhält der/die angehende Fremdsprachenkorrespondent/-in während unserer 2-jährigen schulischen Ausbildung.
Berufsanfängern und Wiedereinsteigern bietet die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten/-korrespondentin hervorragende Berufsperspektiven und schafft optimale Voraussetzungen für ihre Karriere.

Abschluss:
Staatlich geprüfter/geprüfte Fremdsprachenkorrespondent/-in


Unsere Schulen finden Sie in: