Inhalte

Qualifizierte Lehrer/-innen und Dozenten/-innen stehen Ihnen zur Seite. Sie vermitteln Ihnen alles, was Sie in Theorie und Praxis wissen und können müssen. An die Berufsfachschule für Logopädie in Fürth ist eine logopädische Praxis angeschlossen.

Ausbildungsinhalte in der Theorie sind:
  • medizinische Fächer wie Anatomie, Physiologie, Pathologie, Neurologie und Psychiatrie, Kieferorthopädie, Phoniatrie, Audiologie und Akustik
  • berufsspezifische Fächer wie Logopädie, Linguistik, Phonetik, Stimmbildung, Sprecherziehung, Berufs- und Gesetzeskunde
  • geisteswissenschaftliche Fächer wie (klinische) Psychologie, Soziologie, (Sonder-)Pädagogik
Die praktische Ausbildung findet in Form von Hospitationen in fachbezogenen Bereichen und in der Arbeit am Patienten statt, d. h. in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Therapien.